Forschungsgebäude AKH

Wien - Alsergrund — Wettbewerb,

Entwurfsansatz

Mit dem Ensemble der Forschungsgebäude CTMT, CPM und TTC entsteht ein neuer identitätsstiftender Forschungscampus auf internationalem Niveau. Am Eingang Lazarettgasse des AKH erheben sich die Gebäude und bilden ein weithin sichtbares Eingangstor zum AKH. Zwischen den Gebäuden öffnet sich eine großzügige Treppenanlage mit nach Süden orientierten Sitzstufen und lädt zum Betreten des Geländes ein. Getrennt von Rettungszufahrt und Anlieferungsverkehr bildet sie eine attraktive fußläufige Verbindung. Am Ende der Freitreppe betritt man das CTMT über den zentral gelegenen, verkehrsfreien Vorplatz. Hier liegen auch die Eingänge zu den anderen beiden Gebäuden. Alle drei Häuser sind unterhalb des Platzes durch eine natürlich belichtete, innenräumliche Begegnungszone verbunden.

Loading...