schließen

Headquarter Hypo NÖ Gruppe

St.Pölten, NÖ
Büroneubau, 2012
schließen

Fertigstellung 2012
Benkerwiese Verwaltungs- und VerwertungsgmbH
NÖ Landesregierung - Verleihung der Anerkennung für vorbildliche Bauten 2013
geladener Realisierungswettbewerb, 1.Preis

Das Projekt versteht sich als Kontrast zur stark strukturierten und beinahe skelettös anmutenden Architektur des Landhauses und des Tores zum Landhaus, die wie der Bebauungsplan für das gegenständliche Grundstück selbst von einem additiven Verständnis der Baukörpergestaltung ausgehen. Der Entwurf selbst sieht nun gewissermassen als einheitliche Hülle um die zum guten Teil bereits vorgegebene Form eine ruhige, klare, weiße Fassadengestaltung vor. Die dabei getroffene Materialwahl widerspiegelt den CI-Auftritt der Bank. Strahlende Weiß-Schattierungen an den Hauptfassaden, dunkel gefärbtes Glas als Kontrastfarbe sowie das eindrucksvolle Blau der CI-Farbe prägen die Außenwirkung des Hauses. Das Haus ist mit Licht durchflutet, die gläsernen, teilweise satinierten Gang-Trennwände ergeben Tageslicht an allen Stellen des Hauses. Das Dachgeschoss entspricht in seiner ruhigen und eleganten Ausgestaltung dem Gesamterscheinungsbild und ist somit wesentlicher Ausdruck für das Selbstverständnis der Bank. Auf übertriebene, gestalterisch exponierte Dachgestaltungen wurde in diesem Sinne bewusst verzichtet. Die Anordnung sämtlicher Funktionsbereiche des neuen Headquarters folgt sowohl den städtebaulichen und als auch den betriebsinternen Vorgaben. Im Sockelgeschoss werden beginnend im Westen die Filiale mit vergrößerter Raumhöhe, daran anschließend in einem räumlich fließenden Übergang die zentrale, zweigeschossige Eingangshalle sowie nach Osten und zum Grünraum der Traisen hin Funktions- und Archivräume angeordnet, die in zwei Bereiche, jeweils mit und ohne Sicherheitskontrolle erreicht werden können. Über dieser und sowohl aus der Halle als auch aus dem öffentlichen Raum mit einer großen, geschwungenen Treppenanlage als städtebauliches Landmark erreichbar ist die Gastronomie untergebracht.